Die Arbeitgeberin SRG SSR als auch die angeschlossenen Arbeitgeber bekennen sich zu einer marktgerechten Vorsorgelösung für ihre Mitarbeitenden, und betrachten die Vorsorgeleistungen als wichtiger Teil der Honorierung. Zu Vorsorgeleistungen zählen Renten und Kapitalien unterschiedlicher Natur sowie Leistungen im Rahmen der Wohneigentumsförderung und bei Scheidung.