Aktuell

09.11.2021

Freiwilliger Sparbeitrag bis Ende November 2021 aktivieren oder aufheben

Aktivversicherte können ihre Altersvorsorge nicht nur mit freiwilligen Einkäufen, sondern auch mit einem zusätzlichen Sparbeitrag von zwei Prozent des beitragspflichtigen Lohnes verbessern.

Mehr

15.09.2021Mitteilung des Stiftungsrates

PKS: Reife Kasse mit überdurchschnittlicher Rendite

Dank momentan gut laufender Aktienmärkte beträgt die Rendite der Vermögensanlagen Ende August 7,4 Prozent und liegt der Deckungsgrad bei 113 Prozent. Gemäss ALM-Studie wird die PKS als reife Kasse in den kommenden Jahren leicht negative Cashflows ausweisen. Aktivversicherte, die ihre Vorsorge persönlich ab 2022 verbessern möchten, wählen bis Ende November den «freiwilligen Sparbeitrag» im SAP-Portal der SRG SSR aus.

Mehr

25.08.2021

Vorsorgeschutz im Todesfall von liierten Aktivversicherten

Im Zusammenhang mit Hinterlassenenleistungen kommt es hie und da angesichts neuer Lebens- und Wohnformen zu Unklarheiten bei der Anspruchsberechtigung. Eine eingetragene Partnerschaft ist der Ehe gleichgestellt, eine Lebenspartnerschaft jedoch nicht.

Mehr

30.06.2021Mitteilung des Stiftungsrates

Positive Rendite / Einblicke in nachhaltige Geschäftsführung

Der Stiftungsrat trifft sich im Juni erstmals nach anderthalb Jahren wieder persönlich zu einer Sitzung. Dabei bespricht er die Langlebigkeit der Gesellschaft sowie die Nachhaltigkeit in der Anlagetätigkeit. In finanzieller Hinsicht schneiden die Märkte, in welche die PKS investiert, mehr als gut ab (3,5 Prozent Ende Mai).

Mehr

19.05.2021Mitteilung des Stiftungsrates

Positive Renditen in Zeiten von Corona

Der Stiftungsrat der Pensionskasse SRG SSR (PKS) genehmigt an seiner ersten Sitzung im Jahre 2021 die Jahresrechnung 2020. Trotz Pandemie schliesst die PKS das Jahr 2020 mit einer positiven Rendite von 3,6 Prozent ab. Mehr zum Geschäftsjahr gibt es im digitalen Jahresbericht der PKS.

Mehr